04Feb/16

Lust auf was Leckeres und Ihr wisst nicht wie Ihr es transportieren sollt?

Lieferdienst auch tagsüber!

Gerne liefern wir alles aus unserem Sortiment auch direkt zu Euch nach Hause, ins Büro oder wo auch immer Ihr es möchtet. Schön und appetitlich verpackt zum präsentieren auf dem Büffet oder auf dem Frühstückstisch.

Im näheren Umkreis schon ab 30€ Warenwert gegen eine kleine Liefergebühr  abhängig von Ort und Uhrzeit. Einfach 06101 42757 anrufen oder außerhalb der Geschäftszeiten auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen, wir melden uns dann schnellstmöglich. Oder einfach unter „Kontakt“ hier auf der Homepage eine kurze Nachricht schreiben.

Brötchen und mehr früh am Morgen liefern lassen:

Schon seit September 2017 gibt es den neuen Lieferdienst der Euch unsere leckeren Sachen fast bis an den Frühstückstisch bringt.

Weil schon ganz früh morgens geliefert wird gibt es im Liefersortiment nicht alles was es auch in den Filialen gibt aber doch eine schöne Auswahl. Bitte nehmt direkt mit MeinFruehstueck24 Kontakt auf, dort erfahrt Ihr alles was Ihr wissen müsst.

Ausbildungsplätze

8.5.2017: Wir nehmen auch dieses Jahr gerne Auszubildende auf, entweder in der Backstube als Bäcker oder im Verkauf als Fachverkäufer Bäckerei/Konditorei. Ihr könnt in einem lustigen Team mit anderen Auszubildenden lernen wie echtes Brot und Brötchen aus Mehl, Wasser, Hefe, Salz und anderen Zutaten hergestellt wird und wie man es anschließend verkauft.

Unter http://www.back-dir-deine-zukunft.de gibts mehr allgemeine Informationen darüber was ein Bäcker drauf haben muss und warum Verkäufer in einer Bäckerei einfach glücklicher sind! Wenn Ihr Interesse habt meldet Euch einfach direkt bei Katja Neidel oder Peter Etz per Telefon, email (übers Kontaktformular auf dieser Homepage) oder persönlich in der Korffstr. in Harheim.

Unsere Filialen

in Massenheim und Nieder-Eschbach haben wir renoviert!

Und besucht uns doch auch mal auf Facebook, wir freuen uns über jeden Gefällt mir-Klick!

Brotpass!

10.11.2016

Seit gestern gibt es in allen Filialen für alle unsere treuen (Brot-) Kunden und für die die es noch werden wollen unseren Brotpass:

Wir schenken Euch ein Brot!

Einfach für jedes bei uns gekaufte Brot* einen Stempel in den Seipler Brotpass geben lassen. Bei 10 Stempeln bekommen Sie dafür ein Brot Ihrer Wahl bis 750gr geschenkt. *gilt nicht für reduzierte Ware vom Vortag sowie für halbierte Brote (außer Wagenrad, hier gibt’s sogar für jedes ¼ Wagenrad einen Stempel).

Spritzgebäck gibts jetzt auch seit gestern. So einfach es aussieht so lecker ist es! Gibt es so nur bei uns.

Hand- und hausgemacht. Vom Seipler! Genau wie unsere Marzipan-, Butter-, Mandel-, Mohn- und Nuss-Stollen. Und unsere weiteren insgesamt 12 Sorten Plätzchen und das Stollenkonfekt. Wenn etwas davon in einer Filiale ausverkauft ist einfach kurz anrufen unter Tel. 06101 42757, wir sorgen dann schnellstmöglich für Nachschub. Der Anrufbeantworter ist auch da wenn alle anderen schlafen!

Kreppel:

Leckere hausgemachte Kreppel, in reinem Erdnussfett gebacken, gibt es bei uns jedes Jahr ab Oktober bis ins nächste Frühjahr. Ungefüllt oder mit Mehrfrucht-Konfitüre täglich, mit feinem Pudding, Aprikosenkonfitüre, Pflaumenmus oder Nougatcreme immer mal abwechselnd und spätestens zur Fastnacht auch mit Eierlikör oder mit feiner Creme gefüllt.

Für größere Mengen einfach anrufen und vorbestellen, sonst reichts nicht für alle!

Schulbrezel!

Hefeteig-Brezeln zum Schulanfang! Alte Tradition in Hessen und Schwaben…

Ob mittel und groß (ungefüllt oder mit 4 verschiedenen Füllungen) zum Vorbestellen bis Montag in allen Filialen und Tel. 06101 42757 oder über unser Kontaktformular. Oder kleine Schulbrezeln mit Hagelzucker direkt bei uns in den Filialen am Montag und/oder Dienstag zu haben. Nett und lecker zum verschenken oder selber essen.

Auf facebook sind wir übrigens auch…. Einfach auf facebook Bäckerei Seipler suchen oder folgenden Link kopieren und in die www.-Zeile einfügen:

https://www.facebook.com/Bäckerei-Seipler-497350933761072/

Wir freuen uns über gefällt-mir-klicks, und Ihr bekommt dann immer mal wieder Neuigkeiten direkt bei facebook von uns.

Nachlese zum Tag der offenen Tür und den nachfolgenden Backevents

7.7.2016: Wir haben von den Teilnehmern unserer Veranstaltungen, die auf dem Tag der offenen Tür zu gewinnen waren, jetzt Fotos bekommen. Es sind sicher für die Teilnehmer ein paar schöne Erinnerungen dabei und für alle anderen ein Einblick, wie schön echtes Backen und edles Handwerk sein kann:

Zauberlehrling

Stolzer Konditor

Osterhasen zaubern...

Osterhasen zaubern

Torte

Mit Liebe gebacken!

Torte mit Konditorin

Neue Bio-Schoko-Cookies:

24.5.2016: Ab heute haben wir neben unseren Haselnuss-Cookies auch Schoko-Cookies im Angebot, alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau.

Neue Bio-Produkte:

11.5.2016: Leckere Bio-Grillbrote aus hellem Weizenmehl mit Olivenöl und verschieden belegt, zwei vegetarische/vegane Sorten sind auch dabei. Zum kurzen Erhitzen kann man sie natürlich auf den Grill legen aber kalt als Beilage oder beim Warten auf das Gegrillte schmecken sie einfach herrlich frisch und fruchtig nach Olive, Käse, Gemüse und Gewürz, müsst Ihr probieren! 5 Sorten gibts:

  • Tomate, Mozzarella, Oregano oder
  • Olive, Schafskäse, Oregano oder
  • Schafskäse, Zucchini, Tomate, Oregano oder
  • Zucchini, Tomate, Rosmarin, Knoblauch oder
  • Rosmarin und Salz

Unsere Cookies sind lecker!

11.3.2016: Das sagen zumindest unsere Kunden. Also ganz aktuell (seit ein paar Tagen) sind in allen Filialen unsere neuen Bio-Schoko-Vollkorn-Cookies für Euch zu haben!

Unser Tag der offenen Tür am 23.1.2016

war ein überwältigendes Erlebnis. Wir haben nicht erwartet dass wir soviele „Fans“ haben die trotz des Blitzeises am Morgen den Weg zu uns finden. Die gut 500 Besucher waren begeistert und haben die Leckereien und Informationen über uns, unsere neuen Brote, über das Kreppel backen, über die Backstube und die Herstellung unserer Brote und Brötchen und alles was dazu gehört, sichtlich genossen. Auch im Nachhinein haben wir sehr viele positive Rückmeldungen bekommen. Vielen Dank dafür allen Besuchern und vor allem auch den zahlreichen Helfern die uns unterstützt haben.

Jeder Besucher bekam am Eingang die Möglichkeit seinen Namen mit Telefonnummer oder email zu hinterlassen um so an der Verlosung von verschiedenen Backevents teilzunehmen.

Der Hauptgewinn!

Der Hauptgewinn!

Backstubenführungen für Groß und Klein

Jeder Besucher konnte an einer der Backstubenführungen teilnehmen. Es gab zwei verschiedene Varianten, eine von der Chefin für alle großen und eine von Sohn Tom für alle kleinen Besucher. Punkt 11Uhr hat sich die erste Gruppe eingefunden, ab da ging es praktisch ohne Unterbrechung bis nachmittags um 5Uhr.

Die Fragen nach einer Wiederholung oder einer anderen ähnlichen Veranstaltung, wie zum Beispiel ein Sommerfest, nehmen wir zum Anlaß, baldmöglich eine neue Veranstaltung zu planen und durchzuführen. Wir denken an ein Erdbeerfest im frühen Sommer, Zwetschgen- oder Apfelfest im frühen Herbst oder auch an ein Erntedankfest vor dem Winter.

Unsere Besucher und viele bunte Kreppel:

Glückliche Chefin und viele Helfer:

Chefin

Chefin Katja Neidel

TeigmachermitChefin

Chefin Katja Neidel und Wofgang, der Teigmacher

Kreppelstation3

Seniorchef Walter Seipler und 2 Verkäuferinnnen

Brotstand3

Verkaufsleitung Peter Etz und Auszubildender im Verkauf

Kuchenstand1

Helfer der Familie

Kuchenstand2

Verkäuferin aus der Filiale Nieder-Erlenbach

Helfer3

Helfer aus der Familie

Helfer5

Verkäuferinnen aus Harheim

Helfer2

Helferin aus der Familie und unser Fahrer

Helfer7

Helfer aus der Familie

Helfer10

Helferin aus der Familie und Verkäuferin aus Nieder-Eschbach (rechte Seite)

Simon

Verkäuferin aus Nieder-Erlenbach